BODENABLÄUFE

Bodenabläufe der B&K Metall Gruppe werden in verschiedenen Zweigen der Lebensmittelbranche eingesetzt wo hohe Anforderungen auf Hygiene und Anti Korrosion erforderlich sind. Unsere Bodenabläufe eignen sich Ideal für Betriebe die Milchprodukte fertigen (Molkerei) in der Materialklasse 1.4571 V4A als Edelstahl Rostfrei und Säurebeständig, ebenso wird diese Klasse von Material in der Pharma und Chemiebranche verwendet. Die B&K Bodenabläufe finden ebenso den Einsatz in der Brauerei und Abfüllanlagen um dort für eine einwandfreie Entwässerung zu sorgen. Für die Entwässerung von Produktionsflächen die nur Edelstahl Rostfrei und nicht Säurebeständig sein müssen, bieten wir Bodenabläufe in der Materialklasse V2A 1.4301, diese eignen sich ideal für die Entsorgung von Wasser und Restbeständen in der Metzgerei und auf Schlachthöfen.

Die Edelstahl Bodenabläufe, in beiden Materialklassen sind mit einem Schmutzfangkorb der vor dem eindringen von Verschmutzungen in die Entwässerungsleitung dient bestückt, haben einen Geruchsverschluss um unangenheme Gerühe zu vermeiden. Die Bodenabläufe die wir Ihnen Bieten, sind als Einteilig und Zweiteilig erhältlich, in Waagerechter (Horizontal) als auch in Senkrechter (Vertikal) Ausführung erhältlich. Einteilige und Zweiteilige Bodenabläufe werden nach Kundenwunsch mit Haftflanschen, Fliesenflanschen oder Gelochter Anarbeitungsflansch im oberen bereich des Bodenablauf gefertigt, für die unteren teile der Zweiteiligen Bodenabläufe wird eine Klebeflansch, Presdichtungsflansch oder Tragflansch angebracht. Je nach dem welche Belastungen die Bodenabläufe halten sollen, bieten wir Ihnen drei verschiedene Edelstahl Abdeckungen für die Bodenabläufe als Gitterrostabdeckung 25x3mm Rutschsicher, Staabrostabdeckung 25x8mm (Sehr stark belastbar) und eine Plattenabdeckung 25x10mm ebenso sehr stark belastbar.

Bodenabläufe mit einem einteiligen Ablauf werden in Fußböden von Industriebetrieben, und Bodenabläufe mit einem zweiteiligen Ablauf zwischen den Gebäudegeschossen (unterer Bodenablauf) oder in den Gebäudedecken (seitlicher Bodenablauf) montiert. Vor dem Einkauf eines Bodenablaufs lohnt es sich, sich von Spezialisten beraten zu lassen, um ein möglichst gut passendes Produkt zu wählen. Bei jeder mit dem geplanten Einkauf von Bodenabläufen zusammenhängenden Angelegenheiten stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Mit der Kenntnis, für welchen Industriebetrieb der Bodenablauf bestimmt werden soll, beraten wir Sie professionell im Bereich der Auswahl von Abflussbreiten, Sedimentkorbgrößen, Sorten des angewandten Stoffs (Edelstahl, säurebeständiger Stahl) sowie im Bereich anderer Parameter, dank denen der eingekaufte Bodenablaufe seine Funktion, d.h. die Ableitung von flüssigen Verunreinigungen in die Wasser- und Kanalisationsleitung, ausgezeichnet erfüllen wird. Wir stehen Ihnen montags bis samstags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr zur Verfügung. Wir laden herzlich ein, die geplanten Einkäufe mit uns abzusprechen

Bodenablauf einteilig aus Edelstahl

Bodenabläufe Einteilig

aus Edelstahl
-Material V2A (304, 1.4301) oder V4A  (316, 1.4571),

-Abdeckung in zwei form: Rund oder Quadratisch,

-Waagerecht oder Senkrecht

Abdeckungen: Gitterost, Staabrost, Platten

Bodenablauf zweiteilig aus Edelstahl

Bodenabläufe Zweiteilig

aus Edelstahl
-Material V2A (304, 1.4301) oder V4A  (316, 1.4571),

-Abdeckung in zwei form: Rund oder Quadratisch,

-Waagerecht oder Senkrecht

Abdeckungen: Gitterost, Staabrost, Platten

Bildergalerie der Bodenabläufe

ALLE RECHTE VORBEHALTEN © B&K METALL GRUPPE.DE 2017
Translate »